Datenschutzerklärung

Die AIC Service & Call Center GmbH (im folgenden AIC) freut sich über Ihr Interesse an einer Beschäftigung in unserem Haus und Ihren Besuch unserer Internetseiten.

Indem Sie unsere Datenschutzerklärung akzeptieren, erklären Sie Ihr Einverständnis, dass AIC Ihre Daten für die Zwecke der Bewerbung, Stellenbesetzung und Einstellung speichern und verarbeiten darf.

 

Nutzung und Weitergabe persönlicher Daten und Zweckbindung

Die von Ihnen in das Bewerbungsformular auf der Website eingegebenen persönlichen Daten sowie die geladenen Dokumente werden von AIC ausschließlich für Zwecke der Bewerbungsabwicklung und im Stellenbesetzungsprozess erhoben, verarbeitet und genutzt. AIC speichert und verarbeitet Ihre Daten entsprechend der gültigen Datenschutzbestimmungen vertraulich.

Stellenbesetzungen erfolgen bei AIC in Zusammenarbeit mit den zuständigen Mitarbeitern der Personalabteilungen und den Vorgesetzten der Fachabteilungen.

Ihre Profildaten und übermittelten Dokumente werden nicht an Dritte gegeben. Die Übermittlung Ihrer Daten an staatliche Einrichtungen erfolgt nur im Rahmen zwingender Rechtsvorschriften.

AIC trifft Sicherheitsvorkehrungen, um Ihre durch uns verwalteten Daten gegen Manipulation, Verlust, Zerstörung oder gegen Zugriff unberechtigter Personen sowie unberechtigte Offenlegung zu schützen. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung ständig verbessert. Der Datentransfer zwischen Ihrem lokalen Browser und uns erfolgt verschlüsselt über https.

Der aktuelle Stand dieser Datenschutzerklärung ist der 01.02.2018.