NEUKUNDEN FÜR FLUGGESELLSCHAFT

Outbound-Kampagne zur Neukundengewinnung -


HERAUSFORDERUNG

Die global ausgerichtete Airline aus der Golfregion baut ihre Flotte sehr stark aus und möchte den Anteil an Firmenkunden Richtung Asien und China steigern. Gesucht wird ein Partner, der dem Airline-Verkaufsteam Kontakte von Unternehmen liefert, die an einem Termin interessiert sind.


DIE AIC-LÖSUNG

AIC erhält von dem Partner eine Liste von 1.000 potentiellen Kunden, die kontaktiert werden sollen. Die Vorgehensweise ist wie folgt: 

 

AIC stellt ein geeignetes Team zusammen. Dabei ist es wichtig, Mitarbeiter mit fundierter Airline­- und Verkaufs-Kompetenz im Unternehmen zu haben. Dieses stellt sich als ein entscheidendes Qualitätskriterium heraus. 

Das Team wird trainiert. Hierbei geht es neben den Verkaufsargumenten auch um die Überwindung möglicher Widerstände. 


DIE ERGEBNISSE

Das Ergebnis dieser Aktion spricht für sich: die Conversion-Rates (also der Prozentsatz der Unternehmen mit Interesse an einem Termin) lag pro Woche immer über 30%, der Spitzenwert war 54%.