NEUER SERVICEANSATZ FÜR MIETWAGENANBIETER

- bessere Flottenverfügbarkeit, mehr Umsatz und höhere Rendite -


HERAUSFORDERUNG

Ein international agierender Mietwagenanbieter möchte sein Servicekonzept verbessern. Die damit verbundenen Ziele sind die Steigerung der Verfügbarkeit, mehr Umsatz sowie eine verbesserte Rendite. Als ein notwendiger Hebel wird die optimierte Flottenausnutzung und Flottenverfügbarkeit gesehen. Doch kann ein externer Servicepartner all dieses unterstützen?
Ja, er kann! 


DIE AIC-LÖSUNG

Der gesamte Kundenservice wird in einem ausgelagerten Service-Center zentralisiert. Und zwar mit den folgenden Zielen: 

Gesteigerter Kundenservice durch bessere Erreichbarkeit

Verbesserte Flottenauslastung durch gezielten, bedarfsorientierten Vertrieb aller Fahrzeugkategorien

Für AIC führt dieser Schritt zu einer Verdoppelung des Call-Volumens. Um dieses ohne Qualitätseinbußen zu realisieren, werden 25 zusätzliche Mitarbeiter in 3 Monaten auf ihre Aufgabe vorbereitet. Hierbei steht die Qualität ganz klar im Fokus. Neben der Steigerung der Erreichbarkeit konzentrieren wir uns auf die Verbesserung der Servicequalität. Gespräche werden aufgezeichnet und im Detail analysiert. Hier kooperiert AIC mit den Trainern des Auftraggebers, um zusammen die Themen Freundlichkeit, Fachwissen und Reservierungsquote in Telefonaten zu steigern. 


DIE ERGEBNISSE

Die vom Auftraggeber angestrebte Umstrukturierung ist erreicht.

AIC hat durch seine professionelle Unterstützung des Auftraggebers bewiesen, dass ein relevanter Multichannel-Kundenservice zu mehr Umsatz sowie höherer Kundenzufriedenheit und Kundenloyalität führt.